Menu
Menu
Back to portfolio

Entwicklungshilfe

Henning Harfst moderierte den „Deutschen Entwicklungstag 2013“ . In 16 deutschen Städten fanden Veranstaltungen mit zivilgesellschaftlichen, wirtschaftlichen und staatlichen Akteuren der Ent­wick­lungs­zu­sam­men­ar­beit statt. Sie ermöglichten einen Einblick in die Bandbreite des ent­wick­lungs­po­litischen Engagements. Über 180.000 Besucher informierten sich über die ehrenamtliche Arbeit der Organisationen.

Herausforderung an diesem Tag war das Wetter, in einigen Städten wurde die Veranstaltung abgebrochen. Für Henning gibt es kein schlechtes Wetter, sondern nur ungeeignete Kleidung. Naja, am Abend war der Hamburger Moderator bis auf die Haut durchnässt.

Danke an Plan International für die Bilder, u.a. mit Kerstin Straub, Pressesprecherin von Plan International im Interview.