Menu
Menu

Blog

Interview mit Andreas Kieling

Henning Harfst aus Hamburg im Interview mit Andreas Kieling

Henning Harfst im Gespräch mit dem Abenteurer.

Andreas Kieling ist einer der bekanntesten deutschen Tierfilmer. Seine Filme wurden vielfach preisgekrönt, er gewann unter anderem den Oscar der Tierfilmer, den PANDA-Award. Vor allem den großen Grizzlys kam er bei seiner Arbeit besonders nahe. Kaum jemand hat soviel Zeit mit den braunen Riesen verbracht und ist mit den Gewohnheiten und Eigenarten so vertraut wie er.

Henning wollte natürlich wissen, welche Quote er bei den Indianern mit seinen Filmen erreicht. Andreas lachte, die schauen sich lieber Autorennen an, da meine Filme für die normaler Alltag sind. Wir sind mit 200 km/h auf der Autobahn gefährdeter als bei einer Begegnung mit einem Bären. In dem einstündigen Interview blieb Henning öfter der Atem stehen, als Andreas von seinen Begegnungen mit den Tieren berichtete. „Wir kennen Bären nur als Kuscheltier, aus der Milch- und Weichspüler-Werbung, insofern sind wir auf die Erlebnisse von Andreas angewiesen, die uns die Tiere im richtigen Licht erscheinen lassen.“ – so Henning.

Back to Blog
Back to Blog