Menu
Menu

Blog

Weihnachten als Prozess

Das Weihnachtsfest ist wie ein Sommerurlaub mit der Familie.

Gebannt schaut alles auf den Tag, alle Erledigungen münden im besinnlichen Ereignis. Weihnachten ist zu einem Mechanismus geworden. Alles wird in einen roten Anzug gesteckt, goldig verziert und mit Christmas Musik übergossen. Wir begießen uns mit einem Glühwein, um wieder im Einkaufsgtümmel zu verschwinden. Doch hier ist der Weg das Ziel, der uns auf die Probe stellt. Wir müssen kreativ sein, uns durchsetzen, Pläne über den Haufen werfen und wir stehen dabei ständig unter Zeitdruck. Deadline 24.12.. Ohne wenn und aber. Kurz vor dem Höhepunkt wird gekocht, gegessen – Geschenkverpackungen aufgerissen, um sich dann entspannt in den Armen zu liegen und die Stille zu genießen. Ein Fest der Stille. Frohe Weihnachten!

Ich wünsche allen eine schöne und erholsame Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Herzliche Grüße

Ihr Henning Harfst

Back to Blog
Back to Blog